Pressemeldungen

Greg James wird Global Chief Strategy Officer für Havas Group Media

Greg James, ehemaliger Chief Strategy Officer North America, wurde zum Global Chief Strategy Officer für das Mediageschäft der Havas Group ernannt. Als angesehener Vordenker in der Branche bekannt, hat Greg eine herausragende Erfolgsbilanz vorzuweisen, unter anderem rekordverdächtige Neugeschäfte für die USA sowie preisgekrönte globale Kampagnen für LVMH, Vodafone, Nintendo, Coca-Cola und Unilever.

Greg war Partner und Head of Content der Agentur Cake, welche 2008 von Havas akquiriert wurde. Im Jahr 2010 wurde er zum US-Managing Director der Cake Group befördert und kam 2013 als Chief Strategy Officer North America zu Havas Media. Greg ist ein begeisterter und lautstarker Unterstützer der integrierten #Together-Strategie der Havas Group und ihrer Meaningful Brands®-Analyse. Vor kurzem war er Teil des Managementteams, das Havas Media North America zu Rekordwachstumsraten führte und dazu beitrug, dass das Unternehmen 2017 von AdWeek und MediaPost zur Agentur des Jahres gekürt wurde.

Ab sofort wird Greg an Peter Mears, CEO der Havas Group Media, berichten.

Peter Mears kommentiert: „Greg ist charismatisch, kollaborativ und kreativ, mit einer tadellosen Erfolgsbilanz für Kundenwachstum und Teamführung. Er ist ein intuitiver strategischer Denker und Experte für Inhalte. Von Kunden, Teams und Management gleichermaßen geliebt, war er unsere erste Wahl. Wir haben in den letzten Jahren eine starke Dynamik bei neuen Geschäftsabschlüssen aufgebaut und ich weiß aus Erfahrung, dass Greg uns auch in den kommenden Jahren zu weiterem Erfolg führen wird. “

Greg James fügt hinzu: „Ich bin begeistert, dass ich meine Havas-Reise in einer globalen Rolle fortsetzen werde, 10 Jahre nachdem ich mich dem Netzwerk angeschlossen habe. Zwischen unserer Mission, Marken sinnvoll zu machen und unserer Rolle als Teil von Vivendi, hat Havas eine einzigartige und aufregende Zukunft. Ich freue mich darauf, diese Möglichkeiten mit unseren Teams und unseren Kunden sinnvoll zu gestalten. Da Medien, Kreativität, Inhalte und Technologie miteinander kollidieren, sind unsere integrierten Havas Villages auf der ganzen Welt perfekt positioniert, um diese Energie und diesen Erfolg fortzusetzen, und ich könnte nicht glücklicher sein, Teil des Teams zu sein, das es treibt. „