Pressemeldungen

Havas Media auf Rang 2 der deutschen Mediaagenturen im RECMA Ranking

Frankfurt, 19. Oktober 2021

Wie in jedem Jahr veröffentlicht das französische Marktforschungsunternehmen RECMA (Research Company Evaluating the Media Agency Industry) sein Qualitätsranking der Mediaagenturen für Deutschland. Die Frankfurter Mediaagentur Havas Media rangiert wie im Vorjahr auf Rang 2 und ist damit eine von 3 Agenturen mit der Topnote „Dominant“. Havas Media liegt mit 22 Punkten nur hinter Mediaplus (26) und wird von Carat (20) gefolgt. Der Abstand zu den Verfolgern OMD (15), MediaCom (12) und phd (12) fällt in diesem Jahr recht deutlich aus.

RECMA bewertet die Agenturen über 19 Wertungen in den beiden Kategorien Vitality (10) und Structure (9). Havas Media liegt im Bereich Vitality auf Rang 2 und im Bereich Structure auf Rang 3.

In der Kategorie Vitality werden vor allem die Aktivitäten im Neugeschäft und das Wachstum des Kundenportfolios bewertet. Havas Media zeigt sich mit 88 offiziellen Pitchteilnahmen als das aktivste Netzwerk im gesamten Markt. Auch in diesem Jahr konnten mit Klosterfrau, AOK, rebuy und GB Foods weitere bedeutende Neukunden hinzugewonnen werden.

In der Kategorie Structure werden die Kundenstruktur und Kompetenzen über verschiedene Disziplinen hinweg bewertet. Hier punktet Havas Media vor allem mit seinen starken Kompetenzen im Bereich der internationalen Mediakoordination.

 

ÜBER HAVAS MEDIA GROUP

Havas Media Group beschäftigt über 500 Mitarbeiter:innen am Standort Frankfurt und ist eine der Top Mediaagenturen in Deutschland. Durch erfolgreiches Neugeschäft in den letzten Jahren hat die Agentur ihre Billings von 200 Mio. auf über 2 Mrd. Euro verzehnfacht und kann im Markt regelmäßig das stärkste Umsatzwachstum vorweisen. 2019 wurde sie zur Media Agentur des Jahres ausgezeichnet. Kunden der Agentur sind unter anderem Telefónica, Dr. Wolff, Sparkasse, Klosterfrau, Bauhaus, Nintendo, DEKA, JDE, AOK und Puma.

Havas Media Group hat einen Schwerpunkt in der internationalen Mediakoordination und ist vom Standort Frankfurt mit Havas International unter anderem für die weltweite Koordination von Hyundai/Kia, Viatris, AMD, TetraPak und Hugo Boss verantwortlich.

Die Agentur hat Standorte in über 140 Ländern und ist in vielen Märkten marktführend. Havas Media bildet mit der Schwesteragentur Havas Creative die weltweit agierende Kommunikationsgruppe Havas Group, die mit über 18.000 Mitarbeitern alle Kommunikationsservices anbietet. Die Havas Group gehört zum Entertainmentkonzern Vivendi und bietet Kunden durch die enge Zusammenarbeit mit Universal Music, Studiocanal und Gameloft einzigartige integrierte Kommunikationslösungen über Media, Creative, Entertainment und Data hinweg.